Sie sind hier: Intro » Kap der Guten Hoffnung

Trip zum Kap der Guten Hoffnung und Weingut in Constantia

Zum Kap der Guten Hoffnung geht es in der zweiten Reihe. Als wir da waren, machte es seinem ursprünglich von Holländern vergebenen Namen als "Kap der Stürme" alle Ehre. Bei der Wegfahrt wurden wir plötzlich von einer ganzen Herde Strauße eingekreist, die dort wild leben und lieber auf der anderen Seite der Strasse weiterfressen wollten. Das war so faszinierend, dass ich nicht zum fotografieren kam.
Die dritte Reihe zeigt die wunderbare Weinlandschaft von Groote Constantia und die Besichtigung eines Weinguts. Südafrikanische Weine? Klasse!! Mir schmecken besonders die roten Weine der Traubensorten Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon.

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.