Sie sind hier: Intro » Township

Besuch im Township Kayelitsha und Langa

Einen Trip in die Townships macht man zur Sicherheit mit einem einheimischen Guide. Ein Teil des Honorars geht an die besuchten Familien, die im Gegenzug Besucher hereinlassen und akzeptieren, dass sie fotografiert werden. Dem Thema Township kann ich hier nicht gerecht werden, es ist komplex, vielfältig und überraschend. So gibt es unterschiedliche Wohnverältnisse von Steinhaus mit Pool bis Bretterbude oder Containerhälfte. Zwangsumgesiedelte Schwarze leben schlechter als die Colours, die hier schon seit vielen Generationen leben und in Häusern wohnen. Es gibt Schulen, High Schools, Tante Emma Läden, Werkstätten und Initiativen, um handwerkliche Produkte an Besucher zu vermarkten. Dennoch sind die Lebensverhältnisse allgemein schlecht, AIDS ist ein grosses Thema.
Die erste Reihe zeigt Township Kayelitsha, das grössteTownship Südafrikas nach Soweto und Vicky's Hotel, in dem während der Fussball WM sogar englische Fans übernachteten, mitten im Township.
Die restlichen Fotos sind aus dem Township Langa. In Wohncontainern leben unvorstellbar viele Menschen in einem Zimmer. Auffällig ist, dass man dort überwiegend Omas und ihre Enkel sieht.

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.