Sie sind hier: Beschreibung » Mit dem Boot durch Thonburi

Westlich des Chao Phraya Flusses liegt Bangkoks Stadtteil Thonburi
Westlich des Chao Phraya Flusses liegt ein Stadtteil, der von Kanälen durchzogen ist (Thonburi). Mit einem gecharterten Speedboat kann man verschieden lange Fahrten durch die Kanäle machen und sich das Leben der Bevölkerung am Fluss anschauen. Am Rachini Pier in Bangkok kann man immer ein Boot chartern. Die Boote (Bild 1) sind schmal und lang, haben ein Sonnen/Regendach, einen Spritzwasserschutz und werden angetrieben von einem aufmontierten LKW-Motor (Bild 3). Entsprechend laut sind sie. Und sie haben zum Schutz vor Unglücken Blumengirlanden am Bug. Dann kann ja nichts schief gehen. Teils rasen die Boote dahin, als wenn das Finanzamt hinter ihnen her wäre, aber unser Käptn fuhr immer dann schön langsam, wenn ich fotografierte. Wir fuhren in der Regenzeit und mussten zwei mal schleusen, weil der Wasserstand des Flusses schon einen Meter höher war als das Wasser im Stadtteil Thonburi.
Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.