Sie sind hier: Introduction » Chicago

Chicago
Chicago ist meine zweitbeliebteste Stadt in den USA. Eine fantastische Skyline, Museen, Musikbars und die Lage am See lohnen immer einen Besuch. Vom Hancock Tower hat man einen einmaligen Blick auf die Stadt. Das Art Institute kann ich besonders empfehlen wegen der Gemäldesammlung und den spektakulären Installationen im nahe gelegenen Millenium Park. Der Platz hier reicht nicht, um auch nur die interessantesten Sehenswürdigkeiten aufzuführen. Man kann in Chicago eine Woche bleiben und wird sich nie langweilen. Im Süden ("The Loop") stehen Wolkenkratzer aus den 1920-er und 30-er Jahren, viel Art Deco und oft sehenswerte Eingangsbereiche. Also einfach mal reingehen. Hier erwandert man bei einer Stadtführung auch die legendären Schauplätze der grossen Gangsterschlachten der 1930-er Jahre. Noch ein paar Stationen weiter südlich liegt Chinatown.(2006)
Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.