Sie sind hier: Einführung » Hue - Zitadelle » Kaisergrab und Pagode

Kaisergrab Khai Dinh und Thien Mu Pagode in Hue

Es gibt sechs grössere Kaisergräber, ich besuchte das von Kaiser Khai Dinh (gest. 1925). Der Stil der Anlage ist eklektisch und enthält französische Elemente, die dem Kaiser bei seinem Besuch in Frankreich gefielen. Das Hauptgebäude enthält drei Hallen, in der mittleren befindet sich eine vergoldete Statue von Khai Dinh unter einem tonnenschweren Baldachin, hinter dem eine strahlende Sonne aufgeht. In 18 m Tiefe befindet sich darunter der Sarg. Die Wände und Decken sind überbordend mit bunten Glas- und Porzellanmosaiken dekoriert.

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.