Sie sind hier: Intro » Township

Township bei Swakopmund

Zunächst besuchte ich eine Schule für arme Kinder, die von Spenden getragen wird. Dies war in einem Township mit Bretter- und Wellblechhütten, das man als Slum bezeichnen kann. Danach das Township Mondesa mit Steinhäusern, seinen Märkten, sozialen Projekten und Bewohnern, von denen viele in Swakopmund arbeiten (kein Slum).
FOTOS ANKLICKEN UM BESTE QUALLITÄT ZU ERHALEN

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


Wir wurden zum Mittagessen eingeladen. Auf dem letzten Bild von vorne nach hinten: eine Art Polenta, Bohnen und Spinatart, Bohnenmus, daneben Gulasch, dann Schmalzgebäck wie Berliner, gebratene Insekten. Ist mir alles jedenfalls gut bekommen und hat gesättigt.
UNTER "VIDEOS" IM MENUE GIBT ES EINE SHOW DES CHORS